News

 

Neue Saison, neues Team!

Neue Saison, neues Team!

Wir sind froh euch endlich mitteilen zu dürfen, dass wir auch für die kommende Saison ein schlagkräftiges CS:GO Team für myNEC stellen können. Dabei handelt es sich um das ehemalige Lineup der „Semipros“ rund um „XellOs“,“Crybash“, „Tinox“ und dem Neuzugang „Zester“. Unser eigentlicher fünfter Sportler „PREET“ ist vor erst vor kurzem zur neuen BIG.OMENACADEMY gewechselt, dieser gilt in den kommenden Tagen zu ersetzen. myNEC wird also in Saison 10. der 99Damage Liga Teil der Division 2 sein. Wir sind absolut überzeugt das unser neues Team das Zeug hat sich zu etablieren und gemeinsam mit myNEC beim Debüt in der 2.1 Division den Klassenerhalt perfekt machen kann.. Also auf eine erfolgreiche Saison mit spannenden und fesselnden Spielen getreu unserem Motto „Zusammen sind wir Esport“.

Statement von Manuel „Xellos“ H.:

Ich freue mich auf diese neue Herausforderung bei myNEC und bin sicher, dass wir unser Ziel, den Klassenerhalt, erreichen werden. In der 2.1 Division zu spielen wird sicherlich keine leichte Aufgabe, aber mit einer starken Organisation im Rücken und harter Arbeit & Trainingsfleiß werden wir das bestmögliche raus holen!

Statement von Andreas „ZuiAMB“ B.:

Wir vom myNEC sind stolz ein solches Team in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und den Weg in die 2. Division mit diesen talentierten Jungs gehen zu dürfen. Es wird sicherlich nicht nur für die Spieler eine spannende Erfahrung, sondern auch für alle aus der myNEC Community. Wir freuen uns auf packende Partien und sind zuversichtlich auf eine tolle Saison abliefern zu können.

Bei myNEC geht es Schlag auf Schlag!

Bei myNEC geht es Schlag auf Schlag!

Nachdem wir gestern unser FifaProClub Team vorstellen durften geht es heute direkt weiter.

Voller Freude dürfen wir euch unser neues PUBG Team vorstellen!

Das Lineup um Manello, HilkerOnFire, El_PepPo und dem Ingame-Leader Pothos spielt derzeit im ESL Meisterschaft Closed Qualifier um den Einzug ins Finale auf der Gamescom 2018.
Mittelfristig möchten wir uns mit dem jungen Team zunächst im nationalen Top 10 Bereich etablieren, wobei dem Team mit ihren enormen Entwicklungsqualitäten nach oben keine Grenzen gesetzt sind.
Mit höchster Spannung und voller Vorfreude möchten wir gemeinsam neue Wege gehen!

myNEC bekommt Verstärkung

myNEC bekommt Verstärkung

Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass es myNEC gelungen ist ein Team für den FifaProClub Modus zu verpflichten.

Das Team rund um Kapitän und Stürmer “Morpheus“, besteht seit September 2017 und konnte in den letzen Monaten mit Erfahrung, Qualität und unverbrauchtem Ehrgeiz punkten. Die Ziele sind klar formuliert. Es soll langfristig zurück in die 1. Liga gehen. Dass das Team die Fähigkeiten dafür besitzt zeigt ein Blick auf die letzte Pokalsaison, in welcher man sich erst im Halbfinale geschlagen geben musste. Im ambitionierten Team sind ehemalige deutsche Meister und Nationalspieler vorhanden, welche den entscheidenden Unterschied machen können. Stärken des Teams sind allerdings nicht nur Qualität und Erfahrung. Das Team besticht mit seiner tollen Chemie und ist eine eingespielte Truppe die menschlich hervorragend zusammen passt.

Wir freuen uns auf spannende Spiele und eine gute Saison! Zusammen werden wir zeigen wozu myNEC in der Lage ist. ESport auf höchstem Niveau.

Statement Marco „Morpheus“ S.
Da die Zusammenarbeit im Proclub-Bereich mit „ZuiAMB“ unter anderer Flagge bereits vor ca. zwei Jahren schon sehr vertrauensvoll und gut funktioniert hat, mussten wir nicht sehr lange überlegen ein weiteres Arrangement einzugehen. Das Projekt myNEC stellt sich für uns insgesamt als sehr interessantes Projekt mit sehr guten Zukunftsaussichten dar. Eine Synergie zwischen jungem, modernem Unternehmen mit Perspektive und talentiertem, aufstrebenden Proclub-Team ist klar erkennbar. Wir sind stolz das erste FIFA-Team im Bereich myNEC-Gaming zu sein und wollen das in uns gesetzte Vertrauen vollumfänglich zurückzahlen. Danke und auf gute Zusammenarbeit.

Übersicht